Evelyne Wohlfarter | Tänzerin Choreografin Musik- und Tanzpädagogin

Tänzerin
Choreografin
Musik- und Tanzpädagogin

Ausbildungen

2002 bis 2009
Masterstudium – Elementare Musik- und Tanzpädagogik mit zwei vertiefenden Schwerpunkten: Musik und Tanz in Sozialer Arbeit und Integrativer Pädagogik sowie Tanz
Carl Orff-Institut, Universität Mozarteum Salzburg (Ö)

Masterarbeit: Bewegungs- und Tanzimprovisation mit Stotternden: DanceAbility als mögliche Bereicherung der Herziger-Intensiv-Stottertherapie, März 2009

2007

Auslandsstudium am Dartington College of Arts, Hauptfach Choreography, Dartington (UK)

1997 bis 2002
Ausbildung zur Kindergartenpädagogin an der
Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik in Zams (Ö)

pädagogische Tätigkeiten

seit 2016
Lehrtätigkeit an der Musikschule Dornbirn
kreativer Kindertanz

seit 2013
Freelance:
Internationale Lehrtätigkeit und Kunstprojekte

2013 bis 2015

Teilzeitanstellung als Erzieherin im Kindergarten
Die Zauberflöten, Berlin (D)

2012 bis 2013

Honorarkraft an den Lazarus Schulen, Berlin (D):
Berufsfachschule für Sozialassistenz
Musische Gestaltungsprozesse 
und Fachschule für Sozialpädagogik
Musisch kreative Gestaltung/Bewegung und Spiel


2009 bis 2013
Honorarkraft an folgenden Musikschulen:
Musikschule Paul Hindemith Neukölln
und
Musikschule Leo-Borchard Steglitz Zehlendorf, Berlin (D)
Musikalisch-tänzerische Früherziehung und Grundausbildung,
Kreativer Kindertanz, Musiktheater, Gitarre,
Eltern-Kind-Gruppe, Tanzimprovisation mit Erwachsenen

2009
Referentin und Koordinatorin der berufsbegleitenden
Fortbildung für Kindergärtnerinnen, Salzburg (Ö)
Kindergarten macht Musik

2004, 2005, 2008, 2009
Mitarbeiterin im Rahmen des Sommercamps der
Herziger-Intensiv-Stottertherapie, Karsee (D), Navis (Ö)

2006/07
Lehrerin an der Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik, Zams (Ö)
Rhythmisch-musikalische Erziehung

Universitäre Veranstaltungen

Vorträge, Workshop, Präsentationen

2017
Vorarlberger Landeskonservatorium (Ö)
Dozentin im Lehrgang "Elementare Musikpädagogik" (EMP)

2016
Vorarlberger Landeskonservatorium (Ö)
Dozentin
im Lehrgang "Elementare Musikpädagogik" (EMP)

Universität Mozarteum Salzburg (Ö)
Dozentin
im Universitätslehrgang "Musik und Tanz in Sozialer Arbeit und Inklusiver Pädagogik" (MTSI)

Vortragende
beim 9.Internationalen
Orff-Schulwerk Symposium "Elementare Musik- und Tanzpädagogik im Wandel der Medien"

2014

Universidade Federal do Rio Grande do Sul,
Porto Alegre (BR)
Vortragende im Rahmen der 31st World Conference of International Society of Music Education (ISME): "Dance in Physical Diversity"

Faculdade de Artes do Paraná, Curitiba (BR)
Vortragende im Rahmen der International Conference of Society of Music in Special Education, Music Therapy and Music Medicine: "triptychon: Exploring Expression and Contemporary Dance with Varied Physicalities"

Hochschule Osnabrück (D)
Workshopleiterin im Rahmen der Diversity Days: "Tanz in körperlicher Vielfalt"

Künstlerische/organisatorische Leiterin
der tanzfähig Produktion "Als der Flieder blühte,..." für das Abendprogramm der Diversity Days

2013
Universität Mozarteum Salzburg (Ö) 
Workshopleiterin im Rahmen des Internationalen Sommerkurses: "Tanz als Kommunikation – über Bewegung zum Sozialen Lernen "

Vortragende
im Rahmen des Internationalen Sommerkurses: "Inklusion im zeitgenössischen Tanz?!"

Vortragende an der Fachtagung "Musik und Tanz in inklusiver Pädagogik": Vorstellung der Initiative tanzfähig

Weiterbildung

Workshop, Fortbildung

2017
Pädagogische Hochschule Vbg,
Lebendiges Bilderbuch.
Geschichten in Musik und Bewegung
, Dornbirn (Ö)
Pädagogische Hochschule Vbg,
1-2-3 und rundherum.
Vom Tanzspiel zum Kreistanz
, Dornbirn (Ö)
Pädagogische Hochschule Vbg,
Spiellieder. Ein Lied - viele Ideen. Dornbirn (Ö)
tanz
fähig Tanzimprov. in körperl. Vielfalt, Dornbirn (Ö)
Katholisches Bildungswerk, Musik und Tanz mit
Eltern-Kind-Gruppen im Kindergarten
, Egg (Ö)

2016
Katholisches Bildungswerk, Musik und Tanz
mit geflüchteten Mutter-Kind-Gruppen
,
Feldkirch/Bludenz/Bludesch (Ö)
Landeskonservatorium Vbg
, Tanz als Kommunikation - über Bewegung zum sozialen Lernen, Feldkirch (Ö)
Pädagogische Hochschule Vbg,
Einfache Tänze zum Mitmachen
, Dornbirn (Ö)
Pädagogische Hochschule Vbg,
Tanzimpr. mit Kindern
, Dornbirn (Ö)

2014

tanzfähig Aufbruch ins Unerwartete, Workshreihe,
Berlin (D)

2013
Weibernetz Tanzimprovisation, Rheinsberg (D)
DanceDaysBerlin Tanzimprovisation, Berlin (D)
tanzfähig im Augenblick gemeinsam bewegt, Berlin (D)
Landesmusikakademie Berlin Tanz als Kommunikation - über Bewegung zum sozialen Lernen, Berlin (D)
SENECA INTENSIV Spiel mit den Ausdrucksformen Musik, Sprache Bewegung, Berlin (D)

2012
Regionalkonferenz Musik Neukölln Tanz als Komm- unikation - über Bewegung zum soz. Lernen, Berlin (D)

2011
TanzTangente Papa, Mama, tanzt mit mir!, Berlin (D)
tanzfähig Tanzimprov. in körperl. Vielfalt, Berlin (D)
DanceDaysBerlin Tanzimprovisation, Berlin (D)

2010
tanzfähig tanzend begegnen, Berlin (D)

2009

Stiftung Mozarteum Kita macht Musik, Salzburg (Ö)

mehrwöchige Projekte

an Schulen und mit größeren Gruppen

Verschieden sind die Rahmenbedingungen und Inhalte, in jedem der Projekte aber stehen die Kinder und Jugendlichen sowie das soziale Lernen im Mittelpunkt.
Dabei erfahren wir, dass Tanz und Musik zu Ausdrucksmitteln werden können.

2011
Tanz der Wilden Wesen bei Mozart für Anfänger und Fortgeschrittene - Die Neuköllner Zauberflöte mit Schüler_innen der Lisa-Tetzner-Schule, Kulturstall Schloss Britz, Regie: Tatjana Rese, Berlin (D)

Immer Ärger mit den Farben, Musik- und Tanztheater, Kinderchor des Evangelischen Johannesstifts und Schüler_innen der August-Herrmann-Francke Schule, in Zusammenarbeit mit Kerstin Köhler, Berlin (D)

2009

Jeder Tag hat eine Farbe, Musik- und Tanztheater als Schulprojekt mit drei Klassen der Pettenkofer Grundschule, Berlin (D)

2007
Karneval der Tiere, Choreografie mit Schülerinnen der Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik, Zams (Ö)

2002
Die Rache der Igel, Choreografie zum Musical mit Kindern des Zammer Kinderchors, Leitung: Bernadette Trojer, Zams (Ö)

künstlerische Tätigkeiten

2013
Als der Flieder blühte,... , Tanzstück,
dritte Produktion von tanzfähig, Konzept, Choreografie
Berlin (D)

2011

triptychon, Video-Tanz, zweite Produktion von tanzfähig,
Konzept, Choreografie, Tanz, Filmregie
Berlin (D)

triGespräch, Tanzstück, erste Produktion von tanzfähig,
Konzept, Choreografie, Tanz
Berlin (D)

2008
OHRiginal (un)erHÖRTe GedankenGÄNGE,
Konzept, Choreografie, Musik
Salzburg (Ö)

How should I begin?, Tanzstück
Konzept, Choreografie, Tanz
Dartington (UK)

2007
Singet dem Herrn ein neues Lied, RaumKlangKörperTheater unter der Leitung
von Helmi Vent, Kollegienkirche Salzburg (Ö)

2006
WechselSpiel, Tanztheater,
Konzept, Choreografie, Tanz
Salzburg, Seekirchen (Ö)

2005
time_balance, Tanzstück
Konzept, Choreografie, Tanz
Seekirchen (Ö)

2002 bis 2007
Tänzerin und Musikerin
in mehreren Tanzstücken im Rahmen des Studiums